Willkommen im Deutsch-Forum von Wortwuchs.net. Hier geht es um das Arbeiten mit literarischen Texten aller Art und deren Analyse und Bearbeitung. In diesem Deutsch-Forum sind Fragen zu Hausaufgaben, Prüfungen, Fach- und Seminararbeiten gern gesehen und werden schnell beantwortet. Das Deutsch-Forum wartet nur noch auf Deine Frage oder Problemstellung. Gemeinsam werden wir das Schiff schon schaukeln!

Autor Thema: Büchergeschenke :)  (Gelesen 4940 mal)

John Pirou

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 86
  • Anglizismen sind tight!
    • Profil anzeigen
    • Musiclovers
Büchergeschenke :)
« am: Dezember 25, 2013, 13:06:20 »
Hey liebe Wortwuchscommunity!

Erstmal wünsche ich euch frohe Feiertage und eine besinnliche Zeit im Kreise eurer Lieben :)

Nun möchte ich aber wissen, ob ihr dieses Jahr Bücher verschenkt habt, oder sogar welche bekommen habt? Los gehts!

Ich für meinen Teil, habe zu Weihnachten einen Büchergutschein verschenkt und Noah Gordons "Der Schamane" bekommen. Das ist übrigens der zweite Teil nach "Der Medicus".

Wie siehts bei euch aus?

Rosenfingrige Eos

  • ABC-Schütze
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Büchergeschenke :)
« Antwort #1 am: Januar 04, 2014, 18:43:17 »
Also: Medicus und Schamane sind nun nachgerade nicht so mein Ding.  :-\
Ich liebe Historische Romane, aber da ist Lion Feuchtwanger für mich nach wie vor richtungweisend.

Zu den Feiertagen habe ich den "Barbier von Sevilla" in der Deutschen Oper gesehen und das führte mich dazu, mal wieder zu "Füchse im Weinberg / Waffen für Amerika" zu greifen.
DAS würde ich Dir empfehlen.  :D

John Pirou

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 86
  • Anglizismen sind tight!
    • Profil anzeigen
    • Musiclovers
Büchergeschenke :)
« Antwort #2 am: Januar 05, 2014, 12:22:06 »
Tut mir leid, wenn ich etwas zu begeistert von Noah Gordons Romans geschrieben habe - so super toll finde ich die nun auch wieder nicht :D

"Der Medicus" war für mich aber eine sehr angenehme Einstiegslektüre, weil ich jetzt viele Monate nichts mehr gelesen hatte. Und für den Zweck war dieses Buch mehr als befriedigend.

Dennoch vielen Dank für die Buchempfehlung; mal sehen ob ich dazu komme. Ich habe aber noch einen historischen Roman neben meinem Bett liegen: "Mamie" von Cili Wethekam. Auf den bin ich schon sehr gespannt!

Rosenfingrige Eos

  • ABC-Schütze
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Büchergeschenke :)
« Antwort #3 am: Januar 05, 2014, 12:39:55 »
Hi, J.P.

Wäre ja nett, wenn Dir meine Empfehlung was gebracht hätte... *freu*

Dein Problem kenne und verstehe ich gut:
Als ich mit dem Studium (Mathematik) angefangen habe und wochenlang nur darum kämpfen musste, zu verstehen, was der alte Herr dort vorne im Hörsaal eigentlich zu erklären versuchte, habe ich auch ganz erschrocken festgestellt, dass ich ja seit ewig und drei Tagen nix mehr an Belletristik in den Knochen hatte.

Was mir an Feuchtwanger gefällt:
1. Er recherchiert offensichtlich ganz genau, ehe er einen hitorischen Stoff für einen Roman verarbeitet (was man von Noah Gordon wohl nicht gerade behaupten kann)
2. Er beschreibt ein historisches Thema, hat aber dabei immer die Gegenwart im Auge.

In "Füchse im Weinberg / Waffen für Amerika" werden verschiedene Interessengruppen beschrieben, die aus völlig unterschiedlichen Gründen den amerikanischen Unabhängigkeitskampf unterstützen.

Im Hinterschädel hat er aber dabei die Frage, wer hat sich im 2. Weltkrieg alles aus welchen Motiven heraus gegen Hitler verbündet.

Das Ganze liest sich spannend und lässt dabei dem eigenen Hirn noch Spielraum zum Mitdenken.
Einfach (trotz zugegebenermaßen einiger Längen) ganz große Sahne  :)

jemand

  • Gast
Büchergeschenke :)
« Antwort #4 am: Juni 03, 2014, 22:24:37 »
also ich wuerde das englishe buch The Night The Wight Deer Dyed empfehlen... mir gefaellt es sehr.  :-*