Willkommen im Deutsch-Forum von Wortwuchs.net. Hier geht es um das Arbeiten mit literarischen Texten aller Art und deren Analyse und Bearbeitung. In diesem Deutsch-Forum sind Fragen zu Hausaufgaben, Prüfungen, Fach- und Seminararbeiten gern gesehen und werden schnell beantwortet. Das Deutsch-Forum wartet nur noch auf Deine Frage oder Problemstellung. Gemeinsam werden wir das Schiff schon schaukeln!

Autor Thema: Bildbeschreibung !!hilfe!!  (Gelesen 9249 mal)

Unregistriert :P

  • Gast
Bildbeschreibung !!hilfe!!
« am: Juni 10, 2014, 16:27:16 »
http://www.van-ham.com/fileadmin/kuenstler/pal-boehm/zwei-gemaelde.jpg
(Das Bild, welches ich beschrieben hab)

Hallo,
ich habe eine frage und zwar was könnte ich hier noch verbessern bei meiner Bildbeschreibung?
Ich brauche Tipps und das dringend :)

Auf dem Bild von Max Mustermann, welches 1982 gezeichnet wurde, das den Namen ,,Obst" trägt, wurde mit Wasserfarben gemalt. In der Normalperspektive, wurde es gemalt. Im Vordergrund kann ich ein Tisch erkennen, dass leichte Kratzer aufweist. Es sind insgesamt 7 Früchte zu erkennen, die auf den Tisch liegen, jedoch sind es immer andere Sorten von Früchten.Um genau zu sein, sind es 3 Nektarinen, 1 Apfel und 2 Birnen. Hinter den Früchten sind Blätter, die wahrscheinlich von dem Obst abstammen.Die Wand ist Braun, mit weißen Flecken.  Das Bild wurde mit einer Tupftechnik gemalt. Ich finde das Bild sehr schön, da die Farben miteinander harmonieren und es bildhaft schön gestaltet worden ist.

Mit freundlichen grüßen

Jonas

  • Administrator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 209
  • Sprachgärtner
    • Profil anzeigen
    • Wortwuchs
Bildbeschreibung !!hilfe!!
« Antwort #1 am: Juni 10, 2014, 16:53:41 »
Kleine Frage vorab: Du schreibst, dass es sieben Früchte sind und zählst danach lediglich sechs auf. Was denn nun?

Liebe Grüße :-)
Gärtner der Sprache, Hausmeister im Forum und verantwortlich für Wortwuchs.

John Pirou

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 86
  • Anglizismen sind tight!
    • Profil anzeigen
    • Musiclovers
Bildbeschreibung !!hilfe!!
« Antwort #2 am: Juni 11, 2014, 13:58:31 »
Ich habe mal deinen Text an meine Sprache angepasst (klingt m. M. n. schöner :P)

Das vorliegende Bild mit dem Namen "Obst", welches 1982 von Max Mustermann gezeichnet wurde, ist ein typisches Wasserfarbenwerk in der Tupftechnik. Genutzt wurde die Normalperspektive. Im Vordergrund kann ist ein hölzerner Tisch zu erkennen, welcher leichte Kratzspuren aufweist. Auf diesem Tisch sind insgesamt sieben unterschiedliche Früchte zu erkennen: 3 Nektarinen, 1 Apfel und 2 Birnen. Hinter den Früchten sind Blätter, die wahrscheinlich von dem Obst stammen. Die Wand im Hintergrund ist braun, jedoch sind weiße Flecken zu erkennen. Meiner Meinung nach ist das Bild sehr ansprechend, da die Farben miteinander harmonieren und es schön gestaltet worden ist.

Was habe ich nun verändert?
Ich habe mehr Ordnung in den Text reingebracht, ich habe versucht, möglichst wenig Hauptsätze zu verwenden, ich habe bestimmte Formulierungen genutzt, ich habe die Sprache an sich aufgebessert.

Am besten vergleichst du wirklich Wort für Wort und guckst, was ich verändert habe. Bitte nutze meinen Text nicht, um eine bessere Note zu bekommen, sondern nutze ihn, damit du zukünftig besser zurecht kommst. Nutze ihn, damit du dir eine gute Sprache aneignen kannst! :)

Viel Erfolg! :)

24

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 136
    • Profil anzeigen
Bildbeschreibung !!hilfe!!
« Antwort #3 am: Juni 11, 2014, 14:29:04 »
Ich hätte aber "Ich finde ..." nie durch "Meiner Meinung nach ..." ersetzt. Zumal sind beide Redewendungen des Standards geweiht und zudem ist (oder 'war') "Meiner Meinung nach ..." strenggenommen grammatisch gesehen falsch.
Mit besten Grüßen
24

John Pirou

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 86
  • Anglizismen sind tight!
    • Profil anzeigen
    • Musiclovers
Bildbeschreibung !!hilfe!!
« Antwort #4 am: Juni 15, 2014, 22:36:27 »
Davon abgesehen, dass "Ich finde..." grundsetzlich doof ist, möchte ich dann aber von dir hören, was man stattdessen als Redewendung nutzen könnte.

Vielleicht macht der liebe Jonas ja auch eine extra Seite zum Thema "Meinungsbegründung" ?

24

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 136
    • Profil anzeigen
Bildbeschreibung !!hilfe!!
« Antwort #5 am: Juni 16, 2014, 19:18:29 »
So wie du "Ich finde ..." doof klingend findest, so finde ich "Meiner Meinung nach ..." doof klingend. Das ist alles subjektiv und sollte nicht im Wege stehen. :D

Doch ich persönlich paraphrasiere gerne Redewendungen, was dazu führt, dass ich z. B. "Meine Meinung zu ..." schreibe.

Was aber schöner als "Meinung" klingt, wäre "Ansicht". Noch besser ist aber: "Meines Erachtens ...". Dies wäre nämlich komplett richtig und auch höchst bildungssprachlich.

Mittlerweile denke ich aber, dass die Regelung mit "... nach ..." auch geklärt und als grammatisch richtig deklariert wurde.

John Pirou

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 86
  • Anglizismen sind tight!
    • Profil anzeigen
    • Musiclovers
Bildbeschreibung !!hilfe!!
« Antwort #6 am: Juni 17, 2014, 17:33:23 »
Gute Beispiele, die du da bringst! :)

Aber "Ich finde, ..." ist meines Erachtens nach nicht nur an sich doof, sondern auch vom Sinn her falsch, da man eine Meinung oder sonst was nicht "findet". Diese Wendung hat sich zwar schön eingebürgert ist aber eher eine "billige Floskel" und nicht, wie du es gern hättest, "höchst umgangssprachlich".

Aber Danke, ich werde mich zukünftig noch mehr bemühen! :D

Jonas

  • Administrator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 209
  • Sprachgärtner
    • Profil anzeigen
    • Wortwuchs
Bildbeschreibung !!hilfe!!
« Antwort #7 am: Juni 17, 2014, 17:50:44 »
Ahoj.

Zwar weiß ich, dass Lehrer mitunter die eigene Meinung fordern, doch würde ich bei wissenschaftlichen Arbeiten - das ist eine Bildbeschreibung / -analyse ja durchaus - meine eigene Meinung überhaupt nicht so "stark" kommunizieren, da ich diese ja, weil ich über das Bild schreibe, automatisch transportiere.

Ich würde deshalb die folgende Formulierung wählen: Die Farbkomposition des Bildes ist harmonisch, da die gewählten 3-Klänge im Farbkreis ein gleichseitigen Dreieck bilden. Demnach wirkt es auf den Betrachter ansprechend.

@John Ja. Ich habe mir das notiert. Allerdings ist die Liste, was auf Wortwuchs derzeit noch fehlt, lang. Also werde ich schauen, ob ich das zeitnah unterbringen kann. Brauchst du noch Hinweise zu Emilia oder ist das schon durch?

Cheers.

John Pirou

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 86
  • Anglizismen sind tight!
    • Profil anzeigen
    • Musiclovers
Bildbeschreibung !!hilfe!!
« Antwort #8 am: Juni 17, 2014, 18:04:51 »
Hallo Jonas,

das mit Emilia hat sich soweit erledigt, die Klausur haben wir letzten Donnerstag geschrieben. Es war mal wieder so eine Klausur mit dem Gefühl: Tja, da kann ich mich abmühen, wie ich will - diese Klausur schreibe ich nicht fertig. Naja, was solls.

Ich danke dir aber dafür, dass du vorhattest, etwas dahingehend zu machen und freue mich über so einen Artikel zur begründeten Meinungsäußerung! :)

Viele Grüße!