Willkommen im Deutsch-Forum von Wortwuchs.net. Hier geht es um das Arbeiten mit literarischen Texten aller Art und deren Analyse und Bearbeitung. In diesem Deutsch-Forum sind Fragen zu Hausaufgaben, Prüfungen, Fach- und Seminararbeiten gern gesehen und werden schnell beantwortet. Das Deutsch-Forum wartet nur noch auf Deine Frage oder Problemstellung. Gemeinsam werden wir das Schiff schon schaukeln!

Autor Thema: Einen Nebensatz in einen Infinitivsatz umformen  (Gelesen 949 mal)

Shenmii

  • ABC-Schütze
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
Einen Nebensatz in einen Infinitivsatz umformen
« am: April 29, 2020, 14:15:05 »
Der Satz:
Vor dem Amtsgericht Aschaffenburg klagte ein Tourist auf Resisekostenerstattung begründete seine Klage damit, dass er im Urlaub nicht akzeptieren könne, dass er von Einheimischen gestört werde.
Ich kann den kursiv gedruckten Nebensatz nicht in einen Infinitivsatz umformen...

Gutmensch

  • ABC-Schütze
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
    • Musikmuseum
Einen Nebensatz in einen Infinitivsatz umformen
« Antwort #1 am: September 30, 2020, 11:16:27 »
Ich würde den Satz so formulieren:

Zitat
Vor dem Amtsgericht Aschaffenburg klagte ein Tourist auf Resisekostenerstattung und begründete seine Klage damit, im Urlaub nicht akzeptieren zu können, dass er von Einheimischen gestört werde.

Alternativ:

Zitat
Vor dem Amtsgericht Aschaffenburg klagte ein Tourist auf Resisekostenerstattung und begründete seine Klage damit, er könne es im Urlaub nicht akzeptieren, dass er von Einheimischen gestört werde.

Ich vermute mal, daß es um das doppelte "dass" geht, also um einen besseren Ausdruck. :)
Ich verwende die bewährte Rechtschreibung, wie sie vor der Deregulierung üblich war.