Willkommen im Deutsch-Forum von Wortwuchs.net. Hier geht es um das Arbeiten mit literarischen Texten aller Art und deren Analyse und Bearbeitung. In diesem Deutsch-Forum sind Fragen zu Hausaufgaben, Prüfungen, Fach- und Seminararbeiten gern gesehen und werden schnell beantwortet. Das Deutsch-Forum wartet nur noch auf Deine Frage oder Problemstellung. Gemeinsam werden wir das Schiff schon schaukeln!

Autor Thema: Germanistik: Methoden bei Metaanalysen  (Gelesen 2776 mal)

Bachelorette

  • ABC-Schütze
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Germanistik: Methoden bei Metaanalysen
« am: Februar 16, 2016, 14:39:03 »
Ihr lieben Leute,

ich bin gerade an meiner Bachelorarbeit in germanistischer Linguistik zu Anglizismen in der deutschen Sprache dran und brauche dirngend Hilfe was die Methode angeht.

Ich habe eine Metaanalyse vor (das ist es ja, wenn man quasi eine Bewertung/Untersuchung von bereits durchgeführten Empirischen Untersuchungen, d.h. Disertationen etc. macht um diese in einen größeren Zusammenhang zu stellen, sehe ich das richtig?!).
 
Zur eigentlichen Frage: Weiß jemand, wie man in der Germanistik in solche Fällen adäquat vorgeht bzw. gibt es dafür Richtlinien in der Disziplin. Wenn ja, wo kann ich ein derartiges "Kochrezept" finden?

Vielen Dank vorab :)

Bachelorette

  • ABC-Schütze
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Germanistik: Methoden bei Metaanalysen
« Antwort #1 am: Februar 18, 2016, 18:20:59 »
Och, fällt denn keinem eine angemessene Antwort ein?  ::)