Willkommen im Deutsch-Forum von Wortwuchs.net. Hier geht es um das Arbeiten mit literarischen Texten aller Art und deren Analyse und Bearbeitung. In diesem Deutsch-Forum sind Fragen zu Hausaufgaben, Prüfungen, Fach- und Seminararbeiten gern gesehen und werden schnell beantwortet. Das Deutsch-Forum wartet nur noch auf Deine Frage oder Problemstellung. Gemeinsam werden wir das Schiff schon schaukeln!

Autor Thema: Referierende Zusammenfassung: Konjunktiv nötig?  (Gelesen 63 mal)

Lisa

  • Gast
Referierende Zusammenfassung: Konjunktiv nötig?
« am: Januar 03, 2020, 19:07:37 »
Hi,

muss man bei referierenden Zusammenfassung den Konjunktiv nutzen? Oder kann man auch im Indikativ schreiben?

Z.B. (Indikativ statt Konjunktiv)
Kost (2000) geht in seinem Text von vielfältigen Angeboten aus. Diese sind, so schreibt er, sehr wichtig für die Marktwirtschaft und dienen dem Profit. Sie geben Auskunft über die Marktlage.
Kronig (2000) sieht das anders. Er geht von fehlerhaften Vorzügen aus und denkt, dass es wichtigere Aspekte gibt.

Meine Dozentin meint, das (Indikativ statt Konjunktiv) sei möglich. Stimmt das?

LG