Willkommen im Deutsch-Forum von Wortwuchs.net. Hier geht es um das Arbeiten mit literarischen Texten aller Art und deren Analyse und Bearbeitung. In diesem Deutsch-Forum sind Fragen zu Hausaufgaben, Prüfungen, Fach- und Seminararbeiten gern gesehen und werden schnell beantwortet. Das Deutsch-Forum wartet nur noch auf Deine Frage oder Problemstellung. Gemeinsam werden wir das Schiff schon schaukeln!

Autor Thema: Grammatik  (Gelesen 3213 mal)

Enzo

  • Gast
Grammatik
« am: Februar 05, 2015, 12:25:38 »
Ciao, sagt man eigentlich 'In erbärmliche Verhältnisse, wie das ... ' oder 'In erbärmlichen Verhältnissen, wie das ...'

Grazie mille! Vielen Dank.

Enzo

Jonas

  • Administrator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 209
  • Sprachgärtner
    • Profil anzeigen
    • Wortwuchs
Grammatik
« Antwort #1 am: Februar 05, 2015, 13:14:17 »
Ahoj Enzo!

Natürlich hängt es stark davon ab, wie Dein Satz denn nun fortgeführt wird. Grundsätzlich würde ich allerdings zur ersten Variante tendieren. Beispielsweise würde es heißen:"[Er wurde] in erbärmliche Verhältnisse, [die wir heutzutage als gefährlich beschreiben würden], geboren. Man wird also in bestehende Verhältnisse hinein geboren, kann aber unter schlechten Umständen geboren werden.

Cheers.
Gärtner der Sprache, Hausmeister im Forum und verantwortlich für Wortwuchs.

velia

  • ABC-Schütze
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Grammatik
« Antwort #2 am: Februar 06, 2015, 23:45:10 »
Verstehe! Nochmals vielen Dank