Willkommen im Deutsch-Forum von Wortwuchs.net. Hier geht es um das Arbeiten mit literarischen Texten aller Art und deren Analyse und Bearbeitung. In diesem Deutsch-Forum sind Fragen zu Hausaufgaben, Prüfungen, Fach- und Seminararbeiten gern gesehen und werden schnell beantwortet. Das Deutsch-Forum wartet nur noch auf Deine Frage oder Problemstellung. Gemeinsam werden wir das Schiff schon schaukeln!

Autor Thema: Satzstellung beim Verb "bedeuten"  (Gelesen 829 mal)

Bernhard Hahn

  • Gast
Satzstellung beim Verb "bedeuten"
« am: Juni 29, 2015, 15:32:36 »
Erfordert das Verb bedeuten im Satzgefüge stets die Verwendung der Konjunktion "dass"?

Beispiel: "Das bedeutet, dass das Recht zur Anwendung kommt ..."

             oder ist auch die häufig anzutreffende Form

             "Das bedeutet, es kommt das Recht zur Anwendung ...

             stilistisch und oder grammatikalisch korrekt?

Caracara

  • ABC-Schütze
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Ihr Beispiel könnte auch lauten: "Das bedeutet, das Recht kommt zur Anwendung."

 

Genitiv s beim Namen Employer Branding im Genetiv ???

Begonnen von Lisa MulliKategorie Rechtschreibung & Grammatik

Antworten: 1
Aufrufe: 1202
Letzter Beitrag Juli 07, 2015, 11:56:03
von 24
Text kursiv beim Hinweis für Schüler

Begonnen von Kater TomKategorie Ich hab' da mal 'ne Frage

Antworten: 1
Aufrufe: 1074
Letzter Beitrag September 21, 2014, 14:52:00
von jonas, unterwegs
Fehler beim Editieren von Beiträgen

Begonnen von 24Kategorie Forum & Website

Antworten: 3
Aufrufe: 1649
Letzter Beitrag Juni 26, 2014, 13:40:49
von John Pirou
Adverb+zu+Verb

Begonnen von John PirouKategorie Rechtschreibung & Grammatik

Antworten: 3
Aufrufe: 1326
Letzter Beitrag November 25, 2014, 22:00:59
von 24
Inhalt vom Gedicht "Der Erlkönig"?

Begonnen von KlaraKategorie Ich hab' da mal 'ne Frage

Antworten: 5
Aufrufe: 3619
Letzter Beitrag Januar 24, 2016, 18:47:18
von ElizaD