Willkommen im Deutsch-Forum von Wortwuchs.net. Hier geht es um das Arbeiten mit literarischen Texten aller Art und deren Analyse und Bearbeitung. In diesem Deutsch-Forum sind Fragen zu Hausaufgaben, Prüfungen, Fach- und Seminararbeiten gern gesehen und werden schnell beantwortet. Das Deutsch-Forum wartet nur noch auf Deine Frage oder Problemstellung. Gemeinsam werden wir das Schiff schon schaukeln!

Autor Thema: Wie schreibt man nach einem Doppelpunkt?  (Gelesen 6313 mal)

John Pirou

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 86
  • Anglizismen sind tight!
    • Profil anzeigen
    • Musiclovers
Wie schreibt man nach einem Doppelpunkt?
« am: Juni 26, 2014, 13:53:01 »
Hallo liebe Wortwuchscommunity!

Ich habe irgendwann mal gelernt, dass man nach einem Doppelpunkt das erste Wort groß schreibt. Diese Regel habe ich mir angeeignet und ich praktiziere sie schon recht lange.

Allerdings lese ich öfters mal Texte, wo nach einem Doppelpunkt klein weitergeschrieben wird.

Daher nun meine Frage: Wie ist es denn nun? Groß oder klein nach einem Doppelpunkt?

Ein Beispiel habe ich hierrüber fett geschrieben und unterstrichen.


Jonas

  • Administrator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 210
  • Sprachgärtner
    • Profil anzeigen
    • Wortwuchs
Wie schreibt man nach einem Doppelpunkt?
« Antwort #1 am: Juni 26, 2014, 14:06:04 »
Ahoj! Eine Frage schaffe ich noch, dann muss ich mich nochmals um Wortwuchs kümmern.

Der Doppelpunkt ist gemein und ich denke, dass er auch einer der häufigsten Fehlerquellen ist. Das gilt vor allem dann, wenn nach ihm auch noch direkte oder indirekte Rede folgt, die durch die Anführungszeichen noch mehr Verwirrung stiftet.

Zum Doppelpunkt: Du schreibst nach einem Doppelpunkt groß, wenn hinter diesem ein selbständiger Satz steht. Also beispielsweise:

Zitat
"Traurig blickte er auf seine Briefmarkensammlung: Der Sturm hatte alle Marken vernichtet."

Anders verhält es sich, wenn das Nachfolgende kein selbständiger Satz ist, beispielsweise bei Aufzählungen, dann wird nämlich kleingeschrieben.

Zitat
Er liebte seine Familie: seine Tante, seinen Bruder und vor allem seine Schwester.

Natürlich sind Substantive ausgenommen, wenn diese nach einem Doppelpunkt stehen, werden sie natürlich in jedem Fall großgeschrieben.

Cheers.
Gärtner der Sprache, Hausmeister im Forum und verantwortlich für Wortwuchs.

John Pirou

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 86
  • Anglizismen sind tight!
    • Profil anzeigen
    • Musiclovers
Wie schreibt man nach einem Doppelpunkt?
« Antwort #2 am: Juni 26, 2014, 14:21:35 »
Vielen Dank Jonas, das werd ich mir merken müssen.

Aber wo ich grad über den Doppelpunkt nachdenke, fällt mir gleich eine weitere Frage ein: Worin genau liegt der Unterschied zwischen einem Doppelpunkt und einem Bindestrich? Denn manchmal fällt es mir echt schwer, mich da zu entscheiden...

24

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 136
    • Profil anzeigen
Wie schreibt man nach einem Doppelpunkt?
« Antwort #3 am: Juni 26, 2014, 15:46:36 »
Wenn du einen Doppelpunkt ersetzen kannst, dann ist es der Gedankenstrich. Im Grunde genommen ist beides richtig, doch um Gedanken darstellen zu wollen, würde ich eher auf Gedankenstriche zurückgreifen.
Nach einem Gedankenstrich wird wieder kleingeschrieben, außer beim Satzanfang (Regel 44, http://www.duden.de/sprachwissen/rechtschreibregeln/gedankenstrich).

Die schwierigere Frage ist doch eher: "Wann ein Komma, Semikolon oder ein Doppelpunkt?" :D
Mit besten Grüßen
24

John Pirou

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 86
  • Anglizismen sind tight!
    • Profil anzeigen
    • Musiclovers
Wie schreibt man nach einem Doppelpunkt?
« Antwort #4 am: Juni 26, 2014, 20:32:20 »
Also ich würde ja folgendes sagen:

Komma
Zitat
Ich pflückte die Erdbeere, denn sie war rot.

Bindestrich
Zitat
Und da noch eine Erdbeere - ebenfalls rot!

Doppelpunkt
Zitat
Ich entschied: Auch diese Erdbeere werde ich essen.

Simikolon
Zitat
Himbeeren gab es natürlich auch; zum Glück waren wir mit dem Auto da.


Und ja, ich war vorhin auf einem Erdbeerfeld :D

24

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 136
    • Profil anzeigen
Wie schreibt man nach einem Doppelpunkt?
« Antwort #5 am: Juni 26, 2014, 20:43:51 »
Himbeeren gab es natürlich auch; zum Glück waren wir mit dem Auto da.

Hier würde ich sogar statt eines Semikolons den allseits bekannten Punkt (.) oder einen Gedankenstrich (-) verwenden.

John Pirou

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 86
  • Anglizismen sind tight!
    • Profil anzeigen
    • Musiclovers
Wie schreibt man nach einem Doppelpunkt?
« Antwort #6 am: Juni 26, 2014, 22:21:24 »
Jeder so, wie es ihm beliebt :D

Die Regeln sind da nicht so eindeutig...