Willkommen im Deutsch-Forum von Wortwuchs.net. Hier geht es um das Arbeiten mit literarischen Texten aller Art und deren Analyse und Bearbeitung. In diesem Deutsch-Forum sind Fragen zu Hausaufgaben, Prüfungen, Fach- und Seminararbeiten gern gesehen und werden schnell beantwortet. Das Deutsch-Forum wartet nur noch auf Deine Frage oder Problemstellung. Gemeinsam werden wir das Schiff schon schaukeln!

Autor Thema: Liebesgedicht  (Gelesen 3100 mal)

moin

  • Gast
Liebesgedicht
« am: Oktober 06, 2014, 18:53:47 »
Deine blauen Augen, dein blondes Haar,
ich fühle mich gut, bist du mir nah.
Du bist eher still,
aber das ist, was ich will.

Wir passen zusammen,
ob du es glaubst oder nicht.
ich könnte dich verdammen,
für dein tolles Gedicht

Und kommst dann du,
bin ich durcheinander
verlier' meine Schuh,
sind wir verliebt ineinander?

Ich liebe dich sehr,
liebst du mich noch mehr?

Ich habe das unregelmäßige Metrum verwendet, um das Gefühlschaos zu verdeutlichen!

Moin

  • Gast
Liebesgedicht
« Antwort #1 am: November 19, 2014, 15:03:43 »
Oh es sollte gesicht heißen nicht gedicht