Willkommen im Deutsch-Forum von Wortwuchs.net. Hier geht es um das Arbeiten mit literarischen Texten aller Art und deren Analyse und Bearbeitung. In diesem Deutsch-Forum sind Fragen zu Hausaufgaben, Prüfungen, Fach- und Seminararbeiten gern gesehen und werden schnell beantwortet. Das Deutsch-Forum wartet nur noch auf Deine Frage oder Problemstellung. Gemeinsam werden wir das Schiff schon schaukeln!

Autor Thema: Klassik oder Sturm und Drang  (Gelesen 2630 mal)

Benjamin

  • Gast
Klassik oder Sturm und Drang
« am: April 12, 2015, 16:52:07 »
Hallo,
ich bearbeite derzeit ein Gedicht von Goethe und weiß, dass für Goethe Gedichte nur die Klassik oder der Sturm und Drang in Frage kommen. Ich weiß aber leider nicht, welche Epoche zu meinem Gedicht passt.
Könnt ihr mir helfen?

Goethe: Dem aufgehenden Vollmonde

Willst du mich sogleich verlassen?
Warst im Augenblick so nah!
Dich umfinstern Wolkenmassen,
Und nun bist du gar nicht da.

Doch du fühlst, wie ich betrübt bin,
Blickt dein Rand herauf als Stern!
Zeugest mir, daß ich geliebt bin,
Sei das Liebchen noch so fern.

So hinan denn! hell und heller,
Reiner Bahn, in voller Pracht!
Schlägt mein Herz auch schmerzlich schneller,
Überselig ist die Nacht.