Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Solltest du deiner Antwort nicht sicher sein, starte ein neues Thema.
Name:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:
Gib die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden

Gib die Buchstaben aus dem Bild ein:
Bist Du ein Mensch?:
Welches Tier macht "Muh!" und gibt Milch?:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Bücherwurm223
« am: September 12, 2021, 11:18:48 »

Hallo!
Es gibt die direkte und die indirekte Rede.
In Romanen, oft auch Kinderbüchern, finde ich aber Mischformen vor, obwohl sonst alle anderen Formen normal gebraucht werden.
z.B: Das Leben ist doch wunderbar, findet er.

Wäre das ein Fall der erlebten Rede und so korrekt?

Vielen Dank!