Willkommen im Deutsch-Forum von Wortwuchs.net. Hier geht es um das Arbeiten mit literarischen Texten aller Art und deren Analyse und Bearbeitung. In diesem Deutsch-Forum sind Fragen zu Hausaufgaben, Prüfungen, Fach- und Seminararbeiten gern gesehen und werden schnell beantwortet. Das Deutsch-Forum wartet nur noch auf Deine Frage oder Problemstellung. Gemeinsam werden wir das Schiff schon schaukeln!

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.


Nachrichten - barkietrin7

Seiten: [1]
1
Allgemeine Fragen / Definition von Dystopien
« am: Mai 09, 2021, 08:00:06 »
Dystopie: Ein futuristisches, imaginäres Universum, in dem unterdrückende gesellschaftliche Kontrolle und die Illusion einer perfekten Gesellschaft durch korporative, bürokratische, technologische, moralische oder totalitäre Kontrolle aufrechterhalten werden. Dystopien kritisieren durch ein übertriebenes Worst-Case-Szenario einen aktuellen Trend, eine gesellschaftliche Norm oder ein politisches System.

Merkmale einer dystopischen Gesellschaft

Propaganda wird verwendet, um die Bürger der Gesellschaft zu kontrollieren.

Information, unabhängiges Denken und Freiheit sind eingeschränkt.

Ein Aushängeschild oder Konzept wird von den Bürgern der Gesellschaft verehrt.

Die Bürger werden als ständig überwacht wahrgenommen.

Die Bürger haben Angst vor der Außenwelt.

Die Bürger leben in einem entmenschlichten Staat.

Die natürliche Welt ist verbannt und misstrauisch.

Die Bürger erfüllen einheitliche Erwartungen. Individualität und Dissens sind schlecht.

Die Gesellschaft ist eine Illusion einer perfekten utopischen Welt.

Arten von dystopischen Kontrollen

Die meisten dystopischen Werke stellen eine Welt dar, in der unterdrückende gesellschaftliche Kontrolle und die Illusion einer perfekten Gesellschaft durch eine oder mehrere der folgenden Arten von Kontrollen aufrechterhalten werden:

Unternehmenskontrolle: Ein oder mehrere große Unternehmen kontrollieren die Gesellschaft durch Produkte, Werbung und / oder Medien. Beispiele sind Minority Report und Running Man.

Bürokratische Kontrolle: Die Gesellschaft wird von einer gedankenlosen Bürokratie durch ein Gewirr von Bürokratie, unerbittlichen Vorschriften und inkompetenten Regierungsbeamten kontrolliert. Beispiele im Film sind Brasilien.

Technologische Kontrolle: Die Gesellschaft wird durch Technologie kontrolliert - durch Computer, Roboter und / oder wissenschaftliche Mittel. Beispiele sind The Matrix, The Terminator und I, Robot.

Philosophische / religiöse Kontrolle: Die Gesellschaft wird von einer philosophischen oder religiösen Ideologie kontrolliert, die häufig durch eine Diktatur oder eine theokratische Regierung durchgesetzt wird.

Der dystopische Protagonist

fühlt sich oft gefangen und kämpft um die Flucht.

hinterfragt die bestehenden sozialen und politischen Systeme.

glaubt oder fühlt, dass etwas furchtbar falsch mit der Gesellschaft ist, in der er oder sie lebt.

hilft dem Publikum, die negativen Aspekte der dystopischen Welt durch seine Perspektive zu erkennen

2
Ich lerne seit ungefähr einem Jahr Deutsch, habe aber immer noch mit bestimmten grammatikalischen Fehlern zu kämpfen. Einige grammatikalische Fehler, die ich beim Schreiben gemacht habe, sind immer meinem eigenen Korrekturlesen entgangen; Einige Tage später, wenn ich es noch einmal lese, bin ich immer wieder erstaunt, wie solche Fehler unbemerkt blieben. Ich habe einige Websites ausprobiert, z. Rechtschreibprüfung, fand sie aber nicht wirklich nützlich. Bestimmte einfache Fehler sind der Überprüfung durch die Websites immer noch entgangen. Gibt es eine Website für Deutsch, die jemand empfehlen würde, die mindestens so gut wie Grammatik sein sollte?

Seiten: [1]