Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Solltest du deiner Antwort nicht sicher sein, starte ein neues Thema.
Name:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:
Gib die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden

Gib die Buchstaben aus dem Bild ein:
Bist Du ein Mensch?:
Lena und Linus sind im Wald. Wie heißt der Junge?:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Wurzelgnom
« am: Dezember 07, 2013, 23:44:54 »

Also - abgesehen davon, dass ich keinen Unterschied zwischen deinem ersten und dritten Vorschlag finde, bin ich auch für Kotelett.
Es gibt auch Koteletten (Pluraletantum)  - aber die kannst Du Dir wachsen lassen, wenn Du erwachsen bist; das ist nämlich ein Backenbart.
Autor: Jonas
« am: November 28, 2013, 18:22:37 »

Ahoj rumpel - fetziger Name  :D

Ich habe eben meinen Duden befragt und er gibt eindeutig vor, dass die richtige Schreibweise eine ist, die Du selbst noch gar nicht vorgeschlagen hast. Man spricht nämlich von einem Kotelett und ich muss einräumen, dass ich nach Deiner Frage auch komplett verunsichert war.

Wenn überhaupt gibt der Duden an, kann Kotelette als Plural verwendet werden, auch wenn es eher ungebräuchlich ist und wir sonst eher "die Koteletts" verzehren sollten.

Ich hoffe, die Verzögerung von 15 Minuten ist in Ordnung!
Cheers.
Autor: rumpelkasper
« am: November 28, 2013, 17:45:28 »

Hallo an alle, die das irgendwann einmal lesen. Es freut mich, dass ihr euch die zeit dafür nehmt, wo doch mittlerweile alles so hektisch geworden ist :-)


Ich habe eine kurze Frage zur Rechtschreibung eines Wortes, da ich derzeit keinen Duden zur hand habe und bevor ich im Netz auf falsche Dinge treffe, wollte ich lieber wo nachfragen, wo ich sicher weiß, dass ein Duden nicht weit sein kann. So..., genug "geschleimt"

Meine Frage ist: Heißt es Kotlett, Kottlet, Kotlett oder Kotelette. Ich denke, dass es die letzte Schreibweise ist, die richtig ist. Allerdings würde ich gern wissen, ob der Duden mittlerweile auch eine andere Schreibweise erlaubt und ob ich mit meinem Vorschlag überhaupt richtig liege. Es wäre super, wenn ich noch vor 17 Uhr eine Antwort kriegen könnte, falls das jemand rechtzeitig liest :-)?!

Vielen Dank!