Wortwuchs

Deutsch-Forum => Gedichtanalyse und -interpretation => Thema gestartet von: Polysyndeton am Juli 15, 2019, 16:18:08

Titel: Polysyndeton oder nicht?
Beitrag von: Polysyndeton am Juli 15, 2019, 16:18:08
Hallo Zusammen,

ich sitze gerade an einer Übersetzung ins Deutsche und frage mich, ob es sich bei dem folgenden Satz (der in diesem Fall kein "schönes Deutsch" ist, allerdings für die Fragestellung in seiner "Ursprungsform" verbleiben sollte) bzw. den Satzgliedern, um ein Polysyndeton handelt oder nicht - und wenn nicht, worum handelt es sich dann? (Es sieht für mich stark nach Stilmittel aus)

Zur Uhrzeit des Hundes des 21. Tages des 12. Monats des (bzw dieses) Jahres, brach er auf.