Wortwuchs

Eigene Werke & Kreatives Schreiben => Schreibwerkstatt => Lyrik & Gedichte => Thema gestartet von: Bärliner am März 12, 2016, 15:58:52

Titel: Junge Liebe
Beitrag von: Bärliner am März 12, 2016, 15:58:52
So wird es vielen gehen. Vor allem beim Frühlingserwachen.Ich möchte etwas Aktivität in diese verwaiste Rubrik bringen.

Tu es endlich

So gehen ich und  meine Kleine
durch den großen Park der Stadt
In meiner Hand die deine Feine.
Rings umher bunte Farben satt.


Mir ist mit uns als liese diese
Zeit mich niemals von dir los.
Von deinem Duft spür diese Süße.
Wohin geraten bin ich bloß?


Ich ahne, das wir  Küssen müssen.
Die Frage ist, endlich wann?
Man sollte dieses  müssen Wissen,
siehst mich mit  blauen Augen an.

Titel: Junge Liebe
Beitrag von: Trulala am Februar 09, 2017, 22:35:14
Ich werde für deine Worte öfter hierherkommen