Willkommen im Deutsch-Forum von Wortwuchs.net. Hier geht es um das Arbeiten mit literarischen Texten aller Art und deren Analyse und Bearbeitung. In diesem Deutsch-Forum sind Fragen zu Hausaufgaben, Prüfungen, Fach- und Seminararbeiten gern gesehen und werden schnell beantwortet. Das Deutsch-Forum wartet nur noch auf Deine Frage oder Problemstellung. Gemeinsam werden wir das Schiff schon schaukeln!

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.


Themen - iceFr3ak2000

Seiten: [1]
1
Hi,
ich wollte fragen was man bei der textgebundenen Erörterung nicht schreibt (in Bezug auf die linerare & dialektische Erörterung). Wie kann man verhindern, dass der Prof. sagt, dass ich eine andere Erörterung geschrieben habe als ich eigentlich sollte?
Bei einer textgebundenen Erörterung bekommt man ja einen Text und muss sich dann zu diesem Thema auseinandersetzen und die Meinung vom Autor (mit der Sanduhr-Methode) vertreten oder?
Am Anfang einen Verweis zum Text machen und zum Schluss kann man entweder seine eigene Meinung vertreten oder eine kurze Zusammenfassung zum Text machen.
Doch was ist bei den anderen Erörterungen (sprich linear & dialektisch) anders?
LG Stefan

Seiten: [1]