Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Solltest du deiner Antwort nicht sicher sein, starte ein neues Thema.
Name:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:
Gib die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden

Gib die Buchstaben aus dem Bild ein:
Bist Du ein Mensch?:
Welches Tier macht "Muh!" und gibt Milch?:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: HALLO
« am: September 10, 2014, 20:35:51 »

Zitat
Ich bin kein Teenager auf Abwegen, höstens auf Umwegen, wohin auch immer.

Dieser Satz stammta us meinem Lieblingsbuch "Liebe ist ein Nashorn"
Autor: HALLO
« am: September 10, 2014, 16:20:51 »

Ich mag gerne liebe ist ein nashorn und mein Lieblingszitat ist:
Ich bin kein Teenager auf Abwegen, nur auf Umwegen, wohin auch immer.
Autor: rapunzelchen
« am: November 24, 2013, 21:53:06 »

Hey Pfefferminza!

Ich mag auch viele Passagen von Astrid Lindgren. Beispielsweise gefallen mir diese Zitate recht gut.

Zitat
Alles, was an Großem in der Welt geschah, vollzog sich zuerst in der Phantasie eines Menschen.

Zitat
Ich will für einen Kreis schreiben, der Wunder bewirken kann. Nur Kinder können beim Lesen Wunder bewirken. Darum brauchen Kinder Bücher.

Liebe Grüße
rapunzelchen
Autor: Pfefferminza
« am: November 24, 2013, 19:53:10 »

hey voll cool! der kleine prinz, den find ich auch voll gut! aber das mit den 14 tagen versteh ich nicht so richtig. egal.

ich mag voll astrid lindgren und find witzig, was karlsson vom dach so vom stapel lässt:

Zitat
Das stört keinen großen Geist, bestell das deiner Mama!

Zitat
"Ruhig, ganz ruhig!", sagte Karlsson und er wedelte mit seiner kleinen dicken Hand.

ich könnt mich weghaun bei dem typ!
Autor: Jonas
« am: November 24, 2013, 19:41:37 »

Hallo und schön, dass Du Dich im Forum angemeldet hast, Atréju!

Es gibt mit Sicherheit jede Menge Sprüche, Weisheiten und Zitate, die mir sehr gefallen oder mich in irgendeiner Form in meinem Leben begleitet haben. Allerdings fällt mir spontan kein Spruch oder Satz ein, den ich auf die Spitzenposition und somit zu meinem "Lieblingszitat" küren würde. Allerdings gibt es einige Favoriten, die ich immer gerne lese.

Zitat
"Die Menschen haben diese Wahrheit vergessen”, sagte der Fuchs. ”Aber du darfst sie nicht vergessen. Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast. Du bist für deine Rose verantwortlich…

Zitat
Ich habe eine Diät gemacht und fettem Essen und Alkohol abgeschworen – in zwei Wochen verlor ich 14 Tage.

Zitat
Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war.

Cheers.
Autor: Atréju
« am: November 24, 2013, 19:20:55 »

Zwei, wie ich finde, sehr schöne Zitate von einem meiner Lieblingsautoren:

"Wenn der Mensch vergißt, daß er eine innere Welt hat, dann vergißt er auch seine eigenen Werte. Die müßten wir hinzufügen zur Außenwelt, müssen wir schaffen, erfinden. Und wenn wir nicht ab und zu so eine Reise durch unser Innenleben unternehmen und dort diese Werte finden, dann werden sie verloren gehen."

                          - Michael Ende -

"Nur wenn man einen bestimmten Tonfall für eine Geschichte findet, wird sie wahr."

                          - Michael Ende -