Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Solltest du deiner Antwort nicht sicher sein, starte ein neues Thema.
Name:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:
Gib die Buchstaben aus dem Bild ein
Buchstaben anhören / Neues Bild laden

Gib die Buchstaben aus dem Bild ein:
Bist Du ein Mensch?:
Schreibe die Zahl 13 aus.:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Jonas
« am: Dezember 02, 2013, 18:41:37 »

Hallo Hannes,

ja, es gibt noch ein paar weitere Reimschemata. Schau Dir am besten den Thread http://forum.wortwuchs.net/b4/reimschema-gibt-es-nur-diese/67/ an, dort wurde gerade eine sehr ähnliche Frage zum Reimschema gestellt.

Cheers.
Autor: hannes
« am: November 27, 2013, 23:03:42 »

Mir hat es sehr geholfen, kic. aber gibt's nicht noch andere reimarten oder nur diese drei?
Autor: keep it cool
« am: November 27, 2013, 19:18:20 »

Man nennt das Reimschema aabb Paarreim ,es gibt aber auch noch andere Reimschema Arten z.B.

*Paarreim:aabb
*Umarmenderreim:abba
*Kreuzreim:abab
    Hoffentlich konnte ich euch behilflich sein  :) :) :)!
Autor: Jonas
« am: November 25, 2013, 17:36:16 »

Hallo hilde! Herzlich willkommen im Forum und schön, dass Du eine Frage zum Reimschema gestellt hast.

Das Reimschema, das Du beschreibst, trifft auf den Paarreim zu. Das finden wir beispielsweise in Heinrich Heines "Wanderratten". Hier einmal als Beispiel die erste Strophe aus diesem Gedicht.

Zitat
a Es gibt zwei Sorten Ratten:
a Die hungrigen und satten.
b Die satten bleiben vergnügt zu Haus,
b Die hungrigen aber wandern aus.

Wenn sich dieses Schema fortführen lässt, ist es ein Paarreim. Das wäre auch so, wenn es im Anschluss mit ccdd, eeff weitergehen würde.

Cheers.
Autor: hilde
« am: November 25, 2013, 17:31:45 »

ich habe ein gedicht, das das reimschema aabb hat und dann kommt in der nächsten strophe wieder aabb. wie nennt man das? kann mir da jemand helfen oder ist das gar kein reimschema?