Willkommen im Deutsch-Forum von Wortwuchs.net. Hier geht es um das Arbeiten mit literarischen Texten aller Art und deren Analyse und Bearbeitung. In diesem Deutsch-Forum sind Fragen zu Hausaufgaben, Prüfungen, Fach- und Seminararbeiten gern gesehen und werden schnell beantwortet. Das Deutsch-Forum wartet nur noch auf Deine Frage oder Problemstellung. Gemeinsam werden wir das Schiff schon schaukeln!

Autor Thema: Wortstellung der Objekte / des Subjekts in Nebensätzen  (Gelesen 148 mal)

Tara

  • Gast
 Hallo liebe Community,

 ich verzweifle gerade an der Wortstellung in Nebensätzen bzw. an Abweichungen der Standardregel
 und habe auch schon viel recherchiert, aber es scheint, dass niemand diese Frage thematisieren will.
 Ich bin unendlich dankbar für Hilfe!

 Zur Frage: Wann darf/kann das Objekt vor dem Subjekt stehen in einem Nebensatz?

 Beispiel: Eine Studie hat ergeben, dass die Auswahl den Studenten schwer fällt. /
                                          ......, dass den Studenten die Auswahl schwer fällt.

 Sind beide Sätze in Standarddeutsch grammatikalisch korrekt?
 Wo ist in diesem Satz das Subjekt/der Nominativ?
 Welche Abweichungen gibt es zu der Regel S-O-V in Nebensätzen?
 
 Vielen Dank für jegliche Hilfe!